Reform der Reform?

Perspektiven für die Lehrerbildung und die Zentren im Anschluss an Bologna


Die Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung an der Goethe-Universität Frankfurt begrüßt Sie herzlich auf den Webseiten zum Bundestreffen der Geschäftsführer/innen der Zentren für Lehrerbildung.

Vom 27. – 28.02.2012 werden viele an der Lehrerbildung Beteiligte Projekte, Maßnahmen und Perspektiven für den von den Universitäten betreuten Teil der Lehrerbildung vorstellen. Damit der Austausch unter Kolleg/innen und Fachleuten rege verläuft, haben wir den Ablauf der Tagung in zwei Plenarveranstaltungen, sechs Panels und eine Austauschbörse gegliedert. Pausen für informelle Gespräche sind vorgesehen, mit dem Abendprogramm ist auch dem geselligen Beisammensein Raum gegeben. Thematisch liegen Schwerpunkte auf Fragen nach der Verzahnung von Ausbildungsteilen, Praxisphasen, gestuften Studiengänge und Inklusion. Für eine Übersicht steht das Programm mit Kurzkommentaren zur Verfügung.

Die Geschäftsführung, das Direktorium und die Mitarbeiter/innen freuen sich, Sie in Frankfurt begrüßen zu können und danken den vielen Kolleginnen und Kolleginnen der Zentren, die durch Ihre Beteiligung zu einem interessanten, vielfältigen Treffen beitragen werden.

Mehr Informationen finden Sie hier.